Kinder- und Jugendbeteiligung

in Berlin-Lichtenberg

Kinder

Kinderrechte

Jugend

Vernetzung

Infos

Startseite Aktuelles Impressum Kontakt

Weltspieltag

Weltspieltag 2010

Weltspieltag am 28.5.2010
unter dem Motto: „ Achtung laute(R) Kinder“

Spielen ist gesund, spielen verbindet, Spielen macht Spaß. In einer Gesellschaft mit immer weniger Kindern und starken Bedürfnissen der älteren Generation ist ein abnehmendes Verständnis für das lautstarke Spielen zu verzeichnen. Mit dem Weltspieltag wollen wir die Bedeutung des Spiels für Kinder ins Bewusstsein rufen und mehr Akzeptanz für spielende Kinder fördern.

Kinder haben das Recht auf Spiel, damit sie gesund aufwachsen und soziale Kompetenzen entwickeln können. Dieses und andere Rechte für Kinder sind verbindlich verankert in der UN-Kinderrechteskonvention.
Das diesjährige Motto lautet: „ Achtung: Laute(r) Kinder!“

Der Rote Teppich für Kinder….
Wir spielen in Hohenschönhausen, am Kino Cinemotion und auf dem Brunnenplatz.
In der Zeit von 12:00 bis 16:00 Uhr möchten wir Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren einladen, laut und leise zu spielen, über ihre Lieblingsspielorte und Spielzeuge nachzudenken und über den „Roten Teppich der Kinderrechte“ zu gehen. Dieses Angebot wird von SPIK e. V. durchgeführt.

Abschließend wird es im Kino eine Sonderfilmvorführung
„ Hände weg von Mississippi!“, geben.
Zu diesem Film lädt das BA Lichtenberg, Pflegekinder ein und Kinder die sich am Fest beteiligt haben, werden zu kostengünstigen Bedingungen ins Kino gehen können.
Im Foyer des Kinos gibt es von „existere“e. V. eine Ausstellung, zum Umgang mit den Sinnen.

Pad e. V. und der Verein für ambulante Versorgung warten mit Sportspielen auf.

Die Kiezdetektive aus der Martin Niemöller GS und aus der Kiezoase sind angefragt, ihre Lieblingsspielorte und „ Unorte, mit einer Fotoausstellung darzustellen.