Kinder- und Jugendbeteiligung

in Berlin-Lichtenberg

Kinder

Kinderrechte

Jugend

Vernetzung

Infos

Startseite Aktuelles Impressum Kontakt

Aktuelles

Donnerstag, 30. Oktober 2014 - 16:22 Uhr
Der Schatz am Obersee

Am 6.11.2014 ist es nun soweit, den Kindern der Obersee Grundschule werden die frisch gedruckten Kinder Kiez Karten 5, als Erstes überreicht.

Aber ganz so einfach ist es dann doch nicht – es steht eine Schatzsuche an.

Was kann in der Schatzkiste sein?

Zum Hintergrund:

Im Juni 2014 wurde mit Schüler_innen der Obersee Grundschule, ein Beteiligungsworkshop durchgeführt, um die 5. Kinder Kiez Karte von Lichtenberg zu erarbeiten.
Der Workshop fand in der Jugendfreizeiteinrichtung Arche statt.
Finanziert durch den Lokalen Aktionsplan das Bundesprogramm „Toleranz fördern, Vielfalt stärken“ konnten sich die Kinder auf den Weg machen und ihren Kiez erkunden.
Die Kinder Kiez Karte 5 ist von Kindern für Kinder entwickelt worden und stellt eine Sicht aus ihren Augen dar.
Schwerpunkte der Erarbeitung sind, den Kiez vorzustellen und die Spielplätze zu bewerten.
Außerdem untersuchten die Kinder, mit Unterstützung zweier Rollyfahrerinnen der Spastikerhilfe Berlin eG, die Spielplätze auf Barrierefreiheit.
Gemeinsam mit den Sozialarbeiter_innen von pad e.V., der Lehrerin, der Erzieherin und dem Netzwerk Lücke Brücke, wurde dieses Projekt durchgeführt.

Die Kinder Kiez Karte 5 ist bei der Koordinatorin für Kinder- und Jugendbeteiligung Manuela Elsaßer unter manuela.elsasser@lichtenberg.berlin.de kostenlos erhältlich.

Freitag, 24. Oktober 2014 - 15:47 Uhr
Markt der Möglichkeiten

im Jugendcafe Maggie

Dienstag, 14. Oktober 2014 - 15:14 Uhr
Aufruf der Bürgerstiftung Lichtenberg

Einsendeschluss ist der 27.10.2014

Dienstag, 16. September 2014 - 15:19 Uhr
Kinderkonferenz

am 08.10.2014 im Humboldt-Haus ...

Mittwoch, 19. Februar 2014 - 14:29 Uhr
Einladung zur Auftaktveranstaltung „U18 Europa“ für Lichtenberg

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Akteurinnen und Akteure,
wir laden Sie /Euch recht herzlich zur Lichtenberger Auftaktveranstaltung
U18 Europa ein.
Wir treffen uns am Montag, den 3. März 2014, in der Zeit
von 10:00 bis ca.13:00 Uhr, im Jugendcafe von Gangway.
Dieses befindet sich in der Frankfurter Allee 205 / Ecke Bürgerheimstraße.

Am 16. Mai 2014 findet die U18 Wahl zum ersten Mal im Rahmen der Wahl zum Europäischen Parlament statt. Kinder und Jugendliche in Berlin, Brandenburg, bundesweit und – auch das ist neu – ausgewählten europäischen Partnerstädten haben an diesem Tag die Möglichkeit, als Höhepunkt des U18 Projekts zur Wahl zu gehen und ihre Stimme abzugeben.

Um uns alle miteinander etwas fit zu machen, zum Thema Europäisches Parlament, haben wir Julia Hoffmann von Euro Soc GmbH (Beratergruppe für europäische Fragen) eingeladen.
Sie wird in der ersten Stunde einen theoretischen Input geben und wir haben die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Danach gibt es die Informationen aus dem Berliner U18 Netzwerk.
„Gibt es schon Materialien und was macht die Internetseite? „
Dazu wird uns Manuela Elsaßer Auskunft geben.

Im dritten Schritt wollen wir gemeinsam überlegen: Was bedeutet Europa für junge Menschen unter 18 Jahren? Mit welchen Themen können wir sie konfrontieren, um sie für die U18 Wahlen zu gewinnen?

Auf eine interessante und ideenreiche Auftaktveranstaltung freuen sich,
der U18 Koordinierungskreis Lichtenberg.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden